Telefonservice 02828 60 9999 3

  Kostenloser Versand ab 100€

  14 Tage kostenloser Umtausch

  Sicher einkaufen dank SSL

Koi im Frühling richtig füttern ...

Nach der langen Winterruhe und mit steigenden Temperaturen wird auch der Koi langsam wieder aktiv. Jetzt sollte das Immunsystem und der Stoffwechsel der Tiere wieder aktiviert werden. Dies erreicht man mit dem richtigen Futter. 

Wird dies nicht gemacht ist der vom Winter geschwächte Koi nämlich anfällig für Parasitenbefall und bakterielle Krankheiten. Dies sollte natürlich vermieden werden - und durch eine richtige Fütterung wird das Risiko minimiert. Ebenso kann eine schlechte Wasserqualität und unzureichende Frischwasserzufuhr das Risiko erhöhen. 

Wir empfehlen euch daher sobald die Wassertemperaturen noch nicht hoch sind die Fütterung 2-3 mal pro Woche langsam zu beginnen, später einmal am Tag. Ab einer Wassertemperatur von 8 Grad sollte ein sinkendes Futter genutzt werden, was die Fische auch in den noch tiefern Regionen des Wasser erreicht. 

 

Empfohlene Futtersorten:

 

 

Sobald die Fische zur Oberfläche kommen empfiehlt sich ein leichtverdauliches Futter. Wir empfehlen in diesem Fall: 

 

Bei dein-Koifutter.de erhälst du einige hochwertige Futtersorten deiner Lieblinsgsmarken. 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
TIPP!
alpha vitality alpha vitality
Inhalt 1 Kilogramm
ab 13,50 € *
TAKAZUMI Easy 4,5mm sinkend TAKAZUMI Easy 4,5mm sinkend
Inhalt 2.5 Kilogramm (10,60 € * / 1 Kilogramm)
ab 26,50 € *
Coppens Koi Wheat Germ Coppens Koi Wheat Germ
Inhalt 5 Kilogramm (3,58 € * / 1 Kilogramm)
ab 17,89 € *
Coppens Koi Winter Vital Coppens Koi Winter Vital
Inhalt 5 Kilogramm (3,58 € * / 1 Kilogramm)
ab 17,90 € * 19,90 € *